login

Feier fuer Omas und Opas

Die jährliche Weihnachtsfeier für Omas und Opas ist die älteste Veranstaltung unseres Vereins,
sie entstand folgendermaßen: (Auszug aus der Chronik)

"Nachdem die Burschen in der Nacht beim Nachhausegehen nicht gerade leise waren und sich die ältere Generation in Gernlinden darüber ärgerte, kam es zum Beschluß unsere vielleicht wichtigste Veranstaltung durchzuführen."

Am 17.12.1961 war es dann soweit, die Gernlindner Burschen luden zum erstenmal und als einer der ersten Vereine überhaupt, die Omas und Opas ab 75 Jahren aus Gernlinden zu einer Weihnachtsfeier ein. Die Gäste wurden von zu Hause abgeholt und zu der bis heute beibehaltenen Traditionsveranstaltung gebracht.

Da es auch heute noch junge Burschen geben soll, die nicht immer leise sind wenn sie nach Hause gehn,
und der Kontakt zwischen Jung & Alt mitunter Vereinszweck des Burschenverein Gernlindens ist, gibt es diese Veranstaltung bis zum heutigen Tag.

Update 2011: 
Bereits zum 50. Mal in der Vereinsgeschichte fand die Weihnachtsfeier statt ! 
Dass diese Veranstaltung zu so einer so beständigen Ortstradition werden würde, hätte wohl damals niemand gedacht.
Auf weitere Jahre ! Unsere Gäste freuen sich jedes Jahr aufs Neue über unsere Einladung.
 



Publiziert am: Donnerstag, 12. Juli 2007 (8802 mal gelesen)
Copyright © by Burschenverein Gernlinden e.V.

Druckbare Version

[ Zurück ]

» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa